Motorsägenkurs

Termin: Dienstag, 27.09.22 * 10-17.30 Uhr
Ort: Bauzentrum Maeusel, Zeppelinstraße 25, 61118 Bad Vilbel
Kosten: 150,-- / Teilnehmer (inkl. MwSt.) 

Der Kurs ist aufgeteilt in: Theorie und Praxis.

Lernziel Theoretische Grundlagen:

  • Persönliche Schutzausrüstung für Motorsägenarbeit
  • Sicherheitstechnische Einrichtung an der Motorsäge
  • Grundlegende Schnitttechniken
  • Vorstellung und Anwendung gebräuchlicher Hauungswerkzeuge
  • Gefährdungen bei der Motorsägenarbeit
  • Gefährdungsbeurteilung von Druck und Zugholz
  • Ergonomie bei der Motorsägenarbeit und der Holzaufarbeitung
  • Wesentliche Anforderungen der Versicherungsträger bezgl. der Unfallverhütungsvorschrift
  • Kenntnisüberprüfung
Lernziel Praktische Grundlagen:

  •  Sichere Inbetriebnahme der Motorsäge
  • Trennschnitte und Entasten
  • Einfache Wartungsarbeiten
  • Kettenschärfen
  • Überprüfung der Fertigkeiten während der Übungen
  • Teilnehmerfeedback

Die Kursteilnahme wird bescheinigt.

Für wen ist der Kurs:
Dieser Kurs spricht in erster Linie Privatleute an, die in ihrer Freizeit liegendes Holz zu Brennholz aufarbeiten möchten. 

Was bietet der Kurs:
Die Kursthemen werden in Anlehnung an den Vorgaben der DGUV-I 214-059 Modul A geschult. Diese Vorgaben  genügen den Vorgaben der Waldzertifizierer "FSC" und "PEFC". Der Kurs wurde von dem zu Hessen-Forst gehörenden Forstbildungszentrum Weilburg begutachtet und akkreditiert.

Welche Voraussetzungen müssen die Kursteilnehmer*innen erfüllen:
Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Die persönliche Schutzausrüstung für Motorsägenarbeit (Helm mit Gehör- und Gesichtschutz, Schnittschutzhose, Sicherheitschuhe mit Schnittschutzeinlage, normale Arbeitshandschuhe sowie eine Jacke mit Signalfarbpartien oder Warnweste) sind bei der praktischen Ausbildung zu tragen. Die Schutzausrüstung kann bei uns im Markt erworben werden. Für den praktischen Teil ist eine Motorsäge mitzubringen. Hauungswerkzeuge wie Hammer, Fällheber, Keile usw. werden unsererseits gestellt. Motorsägen können bei uns im Markt erworben werden oder für den Kurs gegen eine Gebühr von 5 € / Tag ausgeliehen werden.

ACHTUNG: Der Kurs ist ausgebucht. Gegebenfalls gibt es eine Warteliste. Bitte kontaktieren hierzu Herrn Sünder: 06101 9855-59




Maeusel Handwerkerfrühstück

Wir laden euch in regelmäßigen Abständen zum zünftigen Start in den Arbeitstag ein. Immer Freitags und immer an unserem Baustoff-Tresen. Neben Infos aus erster Hand und die besten Tips & Tricks gibt es frischen KAFFEE, leckere belegte BRÖTCHEN und TOP DEALS! Wir freuen uns auf euch!

Nächster Termin:

02. September 2022, ab 7 Uhr

  



Kontakt

So erreichen Sie uns:

Tel.: 06101-9855-0
E-Mail: info@maeusel.de

Vor Ort sind wir für Sie da:
Mo. - Fr. von 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa. von 8:00 bis 19:00 Uhr